Personalmanagement | Definition

Personalmanagement

Personalmanagement Definition

Das Personalmanagement beinhaltet alle anfallenden Aufgaben, die sich auf den Einsatz, die Verwaltung sowie die Führung von Personal beziehen. Es wird dementsprechend nicht von einer, sondern von sämtlichen Führungspersonen gestaltet und durchgeführt. 

Personalmanagement Ziele

Das langfristige Ziel des Personalmanagements ist die Verringerung von Personalkosten bei stetiger Erhöhung der Produktion. Dies soll vor allem durch eine Stärkung der Mitarbeiterzufriedenheit erreicht werden, da diese positive Effekte wie die Verringerung von Fehlzeiten, die Senkung der Fluktuationsrate sowie die Steigerung der Mitarbeitermotivation und damit der unternehmerischen Effizienz erzielen kann.

Personalmanagement Aufgaben

Die Aufgabe des Personalmanagements ist die Auswahl, der Einsatz sowie die Förderung von Arbeitskräften im Sinne der Unternehmensziele. Um nachhaltig planen sowie langfristige Entscheidungen treffen zu können ist das Personalmanagement in verschiedene Handlungs- und Kompetenzbereiche unterteilt:

Personalplanung

Im Rahmen der Personalplanung wird der kurz-, mittel- und langfristige Personalbedarf eines Unternehmens mit dem Ziel, jederzeit geeignete Mitarbeiter zur Verfügung zu haben, analysiert.

Personalbeschaffung

In den Verantwortungsbereich der Personalbeschaffung fällt die interne sowie externe Rekrutierung von Arbeitskräften. Dies beinhaltet das Erstellen von Jobanforderungsprofilen, die Stellenausschreibung, das Bewerbermanagement sowie die spätere Personalauswahl.

Personaleinsatz und Personalverwaltung

Die Personalverwaltung umfasst sämtliche administrative Tätigkeiten, die von der Einstellung bis zum Arbeitsaustritt eines Mitarbeiters anfallen. Dies sind unter anderem die Lohnabrechnung, das Erstellen von Arbeitsverträgen, die Kommunikation mit Ämtern und Krankenkassen sowie das On- und Off-Boarding neuer Mitarbeiter.

Entgeltmanagement

Das Entgeltmanagement beinhaltet die Personalentlohnung sowie die Entwicklung eines fairen Vergütungssystems. 

Personalentwicklung

Die Personalentwicklung zielt auf die systematische Verbesserung sowie den Ausbau der Kompetenzen der Mitarbeiter ab. Maßnahmen hierfür sind Aus- sowie Weiterbildungen, Personalcoaching, Umschulungen sowie bestimmte Mentoren-Programme. 

Personalcontrolling

Das Personalcontrolling umfasst die Planung, Steuerung sowie Kontrolle sämtlicher relevanter personalwirtschaftlicher Prozesse.