Bildungsprozessmanagement l Definition

Bildungsprozessmanagement 

Bildungsprozessmanagement Definition 

Das sogenannte Bildungsprozessmanagement eines Unternehmens befasst sich mit Planung, Ausarbeitung und Durchführung von Bildungsangeboten, die zu einer Weiterqualifizierung der Arbeitnehmer*innen beitragen sollen. Dabei geht es also konkret um die Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen innerhalb der gegebenen Rahmenbedingungen. 

Bestandteile des Bildungsprozessmanagements sind unter anderem die Bildungsbedarfsanalyse, Veranstaltungsdurchführung, Evaluation sowie das Transfermanagement.