Betriebsklima l Definition l Verbesserung des Betriebsklimas

Betriebsklima 

Betriebsklima Definition 

Als „Betriebsklima“ oder auch als „Arbeitsklima“ wird die betriebsinterne Atmosphäre bezeichnet. Diese steht nicht nur in direktem Zusammenhang mit der Unternehmenskultur, sondern auch mit Führungsstil, Entgeltpolitik, Feedbackkultur, Kommunikation und den vertretenden Unternehmenswerten. 

Das Betriebsklima äußert sich in der Regel als Zustand der Zufriedenheit oder Unzufriedenheit der Mehrheit der Arbeitnehmer*innen einer betrieblichen Organisation. 

Ein positives Betriebsklima ist für Unternehmen von besonderem Vorteil, da es die Innovationsfähigkeit, Produktivität und Motivation der Mitarbeiter*innen maßgeblich verbessern kann. Darüber hinaus erhöht ein positives Betriebsklima die Identifikation einzelner Arbeitnehmer*innen mit dem Unternehmen, was wiederum zu einer Erhöhung der Mitarbeiterbindung und einer Senkung der Fluktuationsrate führen kann. 

Verbesserung des Betriebsklimas 

Verschiedene Maßnahmen und Voraussetzungen können das Betriebsklima maßgeblich beeinflussen: